Uferlinie

@Konzept


Konzept

 

Urlaub - Wasser - Erholung - Natur - Vielfalt

- Mobilität - ein Urlaubskonzept, dessen

Erfüllung sich viele Menschen wünschen. 

 

Bisher waren Motoryachten mäßig

komfortabel und Bootshäuser nicht mobil.

Die fahrenden Ferien-Hausboote (Bunbo´s)

der Firma Aquare Charter GmbH vereinen

die Mobilität von Motorbooten mit dem

schlichten Ambiente von einfachen Bootshäusern. Nun soll als Erweiterung der Flotte von Aquare Holding GmbH ein „schwimmendes elegantes Apartment“ entstehen, so dass auch in einer einsamen Bucht auf gehobenen Standard nicht verzichtet werden muss. Der Unterschied zwischen dem Premium Boot und den aktuellen, einfach gehaltenen BunBo Booten wird in der Eleganz der Materialien, Ausstattung, Handhabung und dem Ausblick - außen wie innen- liegen. 

 

 

Das Ziel dabei ist zudem die Nutzung nachhaltiger Energien (Solarsystem) und nachhaltig produzierter Rohstoffe (Holz). Die Entwicklung der „gehobenen Klasse“ im Hausbootbau, mit modernster umweltfreundlicher Technologie, ökologischen Materialien und einem modernen Design

drängt sich fast auf. Mit der Planung 

 

soll aufgezeigt werden, dass auch „ÖKO“ edel sein kann und sich das Fahrtenschiff nicht nur optisch in eine natürliche Umgebung eingliedert, sondern auch die Umwelt von störenden Einflüssen und Beeinträchtigungen verschont wird. 

 

Es sind Menschen mit Verbundenheit und Interesse an der Natur, die diese Art von Urlaub suchen. Sie möchten in der Natur auf dem Wasser sein und an der Vielfalt die sie umgibt teilhaben. 

 

So stehen die „natürlichen“ Phänomene Licht und Schatten, Bewegung und Geräusche, für mich eng in Zusammenhang mit dem Hausboot, der Natur und dem Urlaub. 

 

 

Die Atmosphäre, die Stimmungen und Beziehungen, die Verbundenheit dieser Naturerscheinungen, haben einen großen Einfluss auf den Entwurf in Bezug auf Raumaufteilung und Gestaltung. Mit Licht und Schatten spielen, durch ein ruhiges Ambiente der Räume der Bewegung entgegen wirken, um dadurch die Sinne nach außen zu öffnen, die Naturgeräusche „mit ins Boot holen “ und die sich durch die Fortbewegung stetig andernde Umgebung 

 

für den Urlauber sichtbar, wahrnehmbar und erlebbar zu machen: Das ist Ziel der Gestaltung.

 

Dies wird erreicht durch eine Planung von schlichter, leichter Eleganz, mit reduzierten, klaren und einfachen Strukturen. Durch die Grundrissplanung entsteht ein Raum im Raum Konzept, für ein Gefühl der Geborgenheit im Inneren, gerade in den Bereichen Bad und Schlafen. Küche, Wohn- und Essbereich werden sehr offen gestaltet. Eine natürliche Materialgebung und deren Optik vermitteln Ruhe und Geborgenheit. Der Geruch durch die natürlichen Materialien und der Umgebung sorgen für Wohlbefinden. 

 

 

Die Gestaltung ist variabel und lässt sich schnell durch ein neues Design von einzelnen Elementen oder durch eine andere Farbgebung verändern. Natur hautnah erleben, durch einen etwas anderen mobilen Urlaub ist ,mit diesem Konzept garantiert. Für Familien, Sportler, Singles, Paare, Kleingruppen, dem Abenteuer oder Entspannung Suchenden. Ob reine Erholung oder Sport - alles ist erfüllbar und liegt in der Hand des Urlaubers.